free counters
Inhaltsverzeichnis

Diese Seite zeigt Teilnehmer des Ereignisses. Als Modell zeigt sie jeweils das Schiff selbst oder einen Vertreter der Klasse. Wenn ein Modell in meinem Besitz ist, wird dieses gezeigt, ansonsten auch auf mir bekannte Kaufkandidaten verwiesen.

Brazilian Naval Division for War Operations (DNOG) 1918

(1293)(1294)(1295)(1296)
1.8.1918 Depart for Africa
9.8.1918 Freetown, Sierra Leone convoyed by HMS Britannia
23.8.1918 Route to Dakar
25.8.1918 DNOG reported attack by U-Boat, but not confirmed
6.9.1918 Spanish Flu erupted (first on Bahia)
10.11.1918 Arrival Bahia, three of the four destroyers, and the tugboat at Gibraltar escorted by USS Israel, one day before end of war. Originally HMS Britannia should escort, but was sunk by UB50
Bahia class
Bahia, Rio Grande

Bahia 1938 (Bahia 1910 class) (1/1250)
Para class
Piauí, Paraíba, Rio Grande do Norte and Santa Catarina

Ähnlicher Typ SMS S90 1899 (Großes Torpedoboot 1898)
Belmonte
AMC, tender ex German Valesia
Laurindo Pita
Tug

Almirante Barroso
Als Ersatz vorgesehen, falls Rio Grande ausfallen sollte

Ministro Zenteno (Almirante Barroso class) (1/1250), USS New Orleans 1898 PG-34 / CL-22 (Almirante Barroso class)
HMS Britannia


HMS Britannia 1906 (King Edward VII class), HMS Africa 1905 (King Edward VII class) (1/1250)
USS Israel


HMS Campbeltown I42 (1942) ex USS Buchanan (Wickes Class)


Top

Zurück zur Liste der Schlachten
 
Letzte Änderung dieser Seite: Mittwoch 05 Januar 2022 17:40.

Einzelnachweise

Referenzen
(1293) Brazilian Naval Division for War Operations (DNOG) in http://encyclopedia.1914-1918-online.net/article/brazilian_naval_division_for_war_operations_dnog
(1294) http://de.wikipedia.org/wiki/Almirante_Barroso_(1896)
(1295) http://en.wikipedia.org/wiki/Brazilian_cruiser_Bahia
(1296) http://www.naval.com.br/ngb/B/B034/B034.htm


Farblegende:
lime: Hervorragende Quelle, kaum Fehler
green: Sehr gute Quelle, kaum Fehler
schwarz oder blau: Qualität der Quelle noch nicht angegeben
orange: Gute Quelle, einige Fehler
red: Quelle enthält mglw. einige korrekte Angaben, ist in jedem Fall einzeln zu prüfen

Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur
Info von Wikipedia wird meist nicht explizit aufgelistet.



Zur Übersicht der Kurzbeiträge