Sprache / Language

Loading...

SMS Tb 80T kuk / rum. Vijelia 1/700

SMS Tb 80T kuk / rum. Vijelia

Schachtelinhalt SMS Tb 80T kuk / rum. Vijelia


  Modell  SMS Tb 80T kuk / rum. Vijelia 
  Basistyp  74T class  
  Kithersteller  Fpmodel Shapeways  (Shapeways:) http://www.shapeways.com
  Material  3D-Print  
  Herstellerland  Österreich-Ungarn  
  Betreiberland  Österreich-Ungarn Rumänien Für die Klasse: Jugoslawien Italien Deutsch SU  
  Bauepoche  0 (ungebaut)   
  Themen  Zerstörer WkI Interwar Für die Klasse: Wk2  (Zerstörer:) Zerstörer, Torpedoboote, Flottenbegleiter, große Geleitschiffe
(Zerstörer:) 3D-Images in http://www.italiandestroyers.com
(Schiff:) http://www.navypedia.org
(Schiff:) Navies
  Scale  1/700  
  BaseVehicle  Schiff  
> Schwesterschiffe oder andere Nutzungseinträge
Modell: TA48 ex kuk 78TTA48 ex kuk 78T  GE48 TA48 Ex-Yugoslav TB. 1944 German version of WW1 era 250 ton TB
kuk 78T, dann jugosl. T3, dann ital T3, dann deutsch TA48, dann kroat T3, dann deutsch TA48, versenkt durch Flugzeuge(746)
Während der Lebensdauer vollzogen die Boote diverse Änderungen, insbesondere der Bewaffnung. Dies begann bereits bei der Umrütung bei der jugoslawischen Marine - es sind keine Unterlagen zum konkreten Zustand erhalten. Bei der Regia Marina sollen Umrüstungen stattgefunden haben und schließlich auch bei der Kriegsmarine. Dr.Z.Freivogel hat unterschiedliche Darstellungen, bspw. in Marine-Arsenal 40 "Kriegsmarine in der Adria" (als TA48 noch mit TR) und Marine-Arsenal 46 "Beute-Zerstörer (ganz ohne TR). Beim Bau orientierte ich mich an der zeitlich spätesten Darstellung in Marine-Arsenal 46.

Verschiedene Ausführungen dieser Boote gibt es als Bausätze von PTDockyard. Sehr schöne Bausätze, die eine sehr gute Basis für Detaillierungen bieten, hier mit Relings und Waffen.

Vergleichbares in dieser Kategorie

Einzelnachweise

Referenzen(746) http://www.navypedia.org/ships/germany/ger_tb_ta34.htm


Farblegende:
lime: Hervorragende Quelle, kaum Fehler
green: Sehr gute Quelle, kaum Fehler
schwarz oder blau: Qualität der Quelle noch nicht angegeben
orange: Gute Quelle, einige Fehler
red: Quelle enthält einige korrekte Angaben, ist in jedem Fall einzeln zu prüfen

Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur