Sprache / Language

Loading...

Wakataka, Kumataka 1/700

Wakataka, Kumataka

Box Art Wakataka, Kumataka


  Modell  Wakataka, Kumataka 
  Basistyp  Hayabusa class  
  Kithersteller  Aoshima  (Aoshima:) Aoshima Website
  Material  Plastik  
  Herstellerland  Japan  
  Betreiberland  Japan  
  Bauepoche  0 (ungebaut)   
  Themen  Zerstörer  (Zerstörer:) Zerstörer, Torpedoboote, Flottenbegleiter, große Geleitschiffe
(Schiff:) Navies
  Betriebsaera  Afterwar  
  Scale  1/700  
  TextDE  Die Hayabusa-Klasse ist eine moderne Klasse von Patrouillenboote der Japanischen Marine. Sechs Stück davon wurden zwischen 2002 und 2004 gebaut, und lösten die PG 1-go-Klasse ab. Die Namen lauten Hayabusa (PG-824), Wakataka (PG-825), Otaka (PG-826), Kumataka (PG-827), Umitaka (PG-828) und Shiritaka (PG-829).

Technische Daten:

Länge über alles: 50,1 m
Verdrängung: Normal 200 t, Max. 240 t
Breite: 8,4 m
Antrieb: 3x General-Electric-LM500-G07-Turbinen, die je auf einen Wasserstrahlantrieb wirken
Geschwindigkeit: max. 46 Knoten
Besatzung: 21
Bewaffnung: 4 Lenkwaffen SSM-1B, 1x Otobreda 76 mm-Kanone, 2x 12,7 mm-Maschinengewehre
(833) 
  BaseVehicle  Schiff  

Vergleichbares in dieser Kategorie

Einzelnachweise

Referenzen(833) http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_content&view=article&id=3272:bausatzvorstellung-jmsdf-wakataka-und-kumataka-aoshima-1700&catid=7


Farblegende:
lime: Hervorragende Quelle, kaum Fehler
green: Sehr gute Quelle, kaum Fehler
schwarz oder blau: Qualität der Quelle noch nicht angegeben
orange: Gute Quelle, einige Fehler
red: Quelle enthält einige korrekte Angaben, ist in jedem Fall einzeln zu prüfen

Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur