Sprache / Language

Loading...

Curtiss P-2 Hawk

Curtiss P-2 Hawk

Box Art Curtiss P-2 Hawk


  Basistyp  Hawk  
  Kithersteller  Pro Resin  
  Material  Resin  
  Hersteller  Curtiss  
  Herstellerland  USA  (USA:) US-Typenliste
(USA:) Bilder, Historie und Datenbank zu einigen US-Fighter Groups: http://www.littlefriends.co.uk/gallery.php?Style=list&Group=56
  Betreiberland  USA  
  Bauepoche  0 (ungebaut)   
  Themen  Jäger  (Jäger:) Jagdflugzeuge aller Art
  Betriebsaera  Interwar Wk2  (Interwar:) Zwischen WkI und WkII. Website mit Modellen zum Golden Age: http://www.wingsofpeace.net/gallery/Gallery_A.html
  Scale  1/72  
  BaseVehicle  Flugzeug  
> Gleiche Basis, Schwesterschiffe etc. ( Anzeigen/verstecken: [-])
Modell: Curtiss F7C-1 Seahawk
Modell: Curtiss BFC-2 Goshawk
Curtiss BFC-2 Goshawk 
Modell: Curtiss Hawk 75
Curtiss Hawk 75  Bei Kriegsbeginn hatte die Armée de l’air 291 Hawk 75As im Dienst. Am 8. September 1939 erzielte die Groupe de Chasse II/4 mit dem Abschuss von zwei Messerschmitt Bf 109E die ersten Luftsiege der Westalliierten im Zweiten Weltkrieg. Vom 10. Mai bis zum 24. Juni 1940 errangen die Franzosen 230 bestätigte und 80 unbestätigte Ab...
Modell: Curtiss Hawk 75
Modell: Curtiss Hawk 75A
Zu den deutschen Hawks:Für die Ende Juli 1940 nach Döberitz zurückgerufene III./ JG 77 erging wenig später der Befehl, eine 7.Staffel neu aufzustellen. Da es momentan zu wenig Bf 109E gab, griff man auf erbeutete H 75 zurück, von denen im August/ September 1940 etwa ein Dutzend Maschinen nach Döberitz ging. Allerdings ...
Modell: Curtiss Hawk 75 M/N/O
Curtiss Hawk 75 M/N/O 
Modell: Curtiss Hawk 75 P36A
Curtiss Hawk 75 P36A  Sonderbemalung Manöver 27.Sqn
Modell: Curtiss Hawk 75 Free French
Curtiss Hawk 75 Free French 
Modell: Curtiss Hawk II
Curtiss Hawk II, Curtiss Hawk II  Die Curtiss "Hawk" Doppeldecker-Jagdflugzeugreihe hatte ihren Ursprung um 1924, als die ersten XPW-8B von der US Army erprobt wurden. Dies war eine Weiterentwicklung der Curtiss Renn-Flugzeuge. Die US Navy zeigte Interesse, und die erste Navy "Hawk", die F6C-1 erschien im Jahr 1925, angetrieben von einem 400 PS Curtiss D-12 flüssigkeitsgekü...
Modell: Curtiss Hawk II
Curtiss Hawk II, Curtiss Hawk II  Zur Geschichte siehe Index 937 (Curtiss Hawk II).
Modell: Curtiss Hawk II Floatplane
Zur Geschichte siehe Index 937 (Curtiss Hawk II).
Modell: Curtiss Hawk III
Curtiss Hawk III  Zur Geschichte Hawk II siehe Index 937 (Curtiss Hawk II). Die Hawk III war eine Exportvariante der BF2C
Modell: Curtiss Hawk III 1/700
Modell: Curtiss P-1A Hawk
Curtiss P-1A Hawk 
Modell: Curtiss P-1B Hawk
Curtiss P-1B Hawk 
Modell: P6E Hawk
Curtiss P6E Hawk, Curtiss P6E Hawk 
Modell: P6E Hawk
Curtiss P6E Hawk, Curtiss P6E Hawk 
Modell: P40B Tomahawk Flying Tiger
Curtiss P40B Tomahawk Flying Tiger  class=Hawk|P40 , Bei Ausbruch des Krieges bestellte Frankreich P-40B. Diese erreichten Frankreich nicht mehr rechtzeitig und wurden nach England umgeleitet. Durch gute Leistungen beeindruckt bestellte die RAF weitere nach. China erhielt eine Lieferung aus England, mit der die Flying Tiger Gruppe geründet wurde. Die Gruppe unter dem Kommando von General Claire ...
Modell: P40B Tomahawk
class=Hawk|P40
Modell: P40 Kittyhawk
Curtiss P40 Kittyhawk  class=Hawk|P40
Modell: P40 Tomahawk Soviet Navy
Curtiss P40 Tomahawk Soviet Navy  class=Hawk|P40 , Sowjet Geleitschutz Arktiskonvois
Modell: P40 Warhawk Skull
Curtiss P40 Warhawk Skull  class=Hawk|P40 , Totenkopf (Skull) der 80. FG in Indien.
Modell: P40E Warhawk Aleutian Tigers
Curtiss P40E Warhawk Aleutian Tigers, Curtiss P40E Warhawk Aleutian Tigers  class=Hawk|P40
Modell: P40E Warhawk Aleutian Tigers
Curtiss P40E Warhawk Aleutian Tigers, Curtiss P40E Warhawk Aleutian Tigers  class=Hawk|P40
Modell: P40E Kittyhawk
class=Hawk|P40
Modell: P40EA Klimov
class=Hawk|P40
Modell: P40E Warhawk
Curtiss P40E Warhawk  class=Hawk|P40
Modell: P40M Warhawk
class=Hawk|P40
Modell: P40N Warhawk Roosters
Curtiss P40N Warhawk Roosters  class=Hawk|P40 , Als Basis diente die P-40N von Matchbox, baubar als Skull in Indien oder RAF-Maschine. Ich verwendete jedoch PrintScale Decals 72023 zur Darstellung der P-40N-S-CU 2105711 mit Hahnenkopf der 502.FS, 1942 in Napier Field, bei Dothan, AL (heute IATA: DHN). Meist wird die Noseart als Papageienkopf bezeichnet, Intention der 502.Sqn war aber ein Kampfha...
Modell: P40N Warhawk
class=Hawk|P40
Modell: TP-40N
class=Hawk|P40 , TP-40N Conversion Set for Academy in 1/72 CMK 7024 mit Academy Bausatz P-40 M/N
Modell: XP37
Modell: XP40Q-2
Curtiss XP40Q-2  class=Hawk|P40 , Die XP-40Q war ein Projekt, aus der betagten P-40 einen modernen Jäger zu machen.
Zwei P-40K (Serials 42-9987 und 42-45722) und eine P-40N (Serial 43-24571) wurden umgebaut mit einem neuen Kühlsystem, zweistufigen Turboladern und strukturellen Änderungen.
Die erste XP-40Q-1 entsand aus der P-40K-10-CU (42-9987) mit dem neuen Kü...
Modell: XP42
Curtiss XP42 

Vergleichbares in dieser Kategorie




Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur